Unser gesamtes Angebot gilt ausschließlich für Unternehmer gemäß § 14 BGB

Fördermittelberatung für Wohnimmobilien (VIDEO-Kurs)

Produktinformationen "Fördermittelberatung für Wohnimmobilien (VIDEO-Kurs) "

Es gibt eine Vielzahl von Fördermitteln für Wohnimmobilien, die je nach Situation des Immobilieneigentümers und des Objekts, für das die Förderung beantragt wird, in Anspruch genommen werden können. Im Folgenden sind einige der gängigsten Fördermöglichkeiten aufgeführt:

  • KfW-Förderung: Die KfW-Bankengruppe bietet verschiedene Förderprogramme für den Bau oder Kauf von energieeffizienten Wohnimmobilien an. Diese Programme umfassen zinsgünstige Kredite und Zuschüsse für Bauherren und Eigentümer, die ihre Immobilien modernisieren oder energetisch sanieren möchten.
  • Wohnungsbauprämie: Die Wohnungsbauprämie ist eine staatliche Förderung für Sparer, die in eine selbstgenutzte Wohnimmobilie investieren möchten. Der Staat gewährt eine Prämie auf jährliche Einzahlungen in einen Bausparvertrag, der für den Kauf oder Bau einer Immobilie genutzt werden kann.
  • Investitionszuschüsse: Es gibt verschiedene Investitionszuschüsse für die Sanierung oder Modernisierung von Wohnimmobilien. Beispielsweise fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) den Einbau von Heizungsanlagen, die erneuerbare Energien nutzen.
  • Förderprogramme der Länder: Viele Bundesländer haben eigene Förderprogramme für den Bau oder Kauf von Wohnimmobilien. Diese können zinsgünstige Kredite, Zuschüsse oder Darlehen umfassen und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Region zugeschnitten sein.
  • Wohn-Riester: Wohn-Riester ist eine Förderung für Sparer, die in eine selbstgenutzte Wohnimmobilie investieren möchten. Der Staat gewährt eine jährliche Zulage und Steuervorteile, wenn das angesparte Kapital später für den Kauf oder Bau einer Immobilie genutzt wird.

 
VIDEO-KURS:
(Dauer - 0,75 h)
 
Kurs-Inhalte und Highlights:
 
  • Fördermittel der KfW
  • Fördermittel der BAFA
  • Steuerliche Förderungen
  • regionale Fördermittel/ Landesfördermittel

Kurs-Ziele:
Nach diesem Workshop kennen Sie, die verschiedenen Arten der Fördermittel für Wohnimmobilien und welche Vor- und Nachteile die bestimmten Fördermittel haben.
 
Zielgruppe:

Bankmitarbeiter, Gutachter, Risikomanager, Baufinanzierungsvermittler, Makler, Immobilienbewerter

 
Referentin: Maria Knopp

  • zertifizierte Sachverständige für die Markt- und Beleihungswertermittlung (Sprengnetter Akademie)
  • Dozentin der Sprengnetter Akademie
  • Kreditmanagerin
  • von der Junior- Baufinanzierungsberaterin bis zur Senior- Finanzierungsspezialistin bei einer Großbank
  • Ausbildung zur Bankkauffrau in Hamburg

 
MaBV-Bezug:
 
Web-Seminare/Video-Kurse werden als „begleitetes Selbststudium“ anerkannt, sofern seitens des Weiterbildungsanbieters eine nachweisbare Lernerfolgskontrolle durchgeführt wurde. Die Sprengnetter Akademie führt im Nachgang an ihre Web-Seminar-Veranstaltungen bzw. integriert in ihren Video-Kursen Lernerfolgskontrollen durch. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Nachweis von 0,75 Weiterbildungsstunden.
Siegel MaBV-Konform
 
Die Inhalte der Veranstaltung entsprechen
  • Teil A:  Punkt 7.6 (Förderprogramme, Wohnriester)
der inhaltlichen Anforderungen an die Weiterbildung für Immobilienmakler bzw. Immobilienverwalter nach Anlage 1 zu §15b Absatz 1 der Makler- und Bauträgerverordnung. Der Kurs ist damit anerkennungsfähig im Sinne von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).


Diese Veranstaltung ist bei der Sprengnetter Akademie als Weiterbildung im Umfang von 0,75 Stunden anerkannt. Sie erhalten nach der erfolgreichen Absolvierung des Kurses und der Lernerfolgskontrolle eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung über den Online-Campus zur Vorlage bei der Gewerbebehörde oder weiteren Institutionen.
 
Ergänzende Hinweise zum Video-Kurs:
 
Ganz im Zeichen der Digitalisierung wurde der Sprengnetter Online-Campus entwickelt: Die Online Lernplattform von Sprengnetter rund um das Thema Immobilien mit dem geballten Fachwissen von Sprengnetter – ein Must-Have sowohl für Einsteiger als auch Experten.
 
Nach der Buchung des Kurses wird Ihnen im Kundencenter der Sprengnetter Online-Campus freigeschaltet (im Kundencenter-Menü ersichtlich). Gleichzeitig erhalten Sie Zugriff auf den entsprechenden Online-Kurs. Weitere Details und ein kurzes Manual finden Sie im Reiter "Veranstaltungsinformationen".
 
TIPP:
Der Video-Kurs ist auch im Sprengnetter BildungsAbo enthalten.
Weiter Infos unter nachfolgendem Link:



Fördermittelberatung für Wohnimmobilien (VIDEO-Kurs)

64,00 €*

Preise exkl. MwSt

Versandkostenfrei

Produktnummer: VK-IF_011